ISMS Security Officer auf Basis der ISO/IEC 27001 - Schulung


Datum:

30.11.2020, 09:00 Uhr - 04.12.2020, 17:00 Uhr

Terminbeschreibung:

Dieses Training vermittelt das Wissen und Vorgehen über die Initialisierung, Planung, Umsetzung, Aufrechterhaltung, Weiterentwicklung und Zertifizierungsmöglichkeiten eines ISMS auf Basis der ISO/IEC 27001 in der aktuellen Version.

Aufbauend auf den vermittelten Grundlagen aus der ISMS Foundation nach ISO/IEC 27001 werden Sie in dem fünftägigen Expertentraining zum Information Security Officer nach ISO/IEC 27001 ausgebildet. In diesem Training vertiefen wir praxisnah die einzelnen Schritte von der Planung bis zum Betrieb eines effektiven und prozessorientieren ISMS. Dabei gehen wir intensiv und anschaulich auf die Zielsetzung, Planung, Implementierung, Aufrechterhaltung, kontinuierliche Verbesserung und Zertifizierungsmöglichkeiten eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS) ein. Im Verlauf des Trainings wechseln sich theoretische Themenblöcke und praktische Aufgaben ab. Der Praxisteil wird durch ein von uns entwickeltes Werkzeug unterstützt.
Voraussetzung ist die ISMS Foundation nach ISO 27001 Zertifikat der ICO oder ein vergleichbares Zertifikat.

Das Training richtet sich an Verantwortliche für Informationssicherheit, die ein ISMS nach ISO 27001 planen, umsetzen und weiterentwickeln, sowie Beteiligte, die an der Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung eines ISMS nach der ISO/IEC 27001 in einer Organisation mitwirken; Berater bzw. Consultants, Auditoren und Führungskräfte.

Der Seminarpreis pro Teilnehmer beträgt 2.490,00 € netto; zzgl. der Prüfungsgebühr über 160,00 € netto. Ordentliche Mitglieder des networker NRW e.V. erhalten einen Nachlass von 10 % auf den Schulungspreis.

Weitere Details finden Sie hier. Zur Anmeldung senden Sie eine kurze Mail an marie.walle@remove-this.networker.nrw.


Veranstaltungsort:

tba

zurück zur Übersicht