Vendor Risk Assessment - über die Sicherheit von IT-Dienstleistern | IT's Breakfast


Datum:

17.12.2021, 08:30 - 10:00 Uhr

Terminbeschreibung:

"Better Together" oder "Livin on a prayer“?  

Die Informationssicherheit eines Unternehmens hängt nicht nur von den eigenen Leistungen ab. Eingekaufte Produkte und Leistungen können die Sicherheit maßgeblich beeinflussen. Aber wie stellt man als Unternehmen sicher, dass man keine Unsicherheit einkauft?

Herr Wallutis hat sich im Rahmen eines Projektes bei einem großen Kunden mit der Frage beschäftigt. Im Vortrag beleuchtet er am Anfang die Motivation hinter dem Projekt und berichtet dann von Dingen, die gut liefen; aber auch von Dingen, die nicht gut liefen. Denn Manches, was in der Theorie gut klingt, überlebt dann die Konfrontation mit der Realität nicht. Sei es mit dem Eigentümer des betroffenen Projekts intern oder mit den Dienstleistern selbst.

 

Der Referent

Thomas Wallutis ist Senior Security Resulter der @-yet GmbH. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit sind, neben technischen Themen wie Forensik, Projekte zur Einführung von Informationssicherheitsmanagementsystemen. Hierbei betreut er sowohl Mittelständler wie auch Großkonzerne und hat Erfahrungen mit ISO27001, BSI Grundschutz und VDS10000 gesammelt.

 

Beim IT's Breakfast können sich alle an IT-Sicherheitsfragen Interessierten in entspannter Atmosphäre bei Brötchen und Kaffee über wechselnde Themen der IT-Sicherheit austauschen. Die Veranstaltung startet mit einem Impulsvortrag, die Referenten hierfür kommen aus kleinen und großen Unternehmen oder Forschungseinrichtungen. Der Vortrag befasst sich mit neuesten Entwicklungen im ITS-Umfeld oder aktuellen Forschungsergebnissen. Anschließend ist Zeit für Diskussionen und die Möglichkeit Kontakte zu anderen IT-Sicherheitsexperten zu knüpfen.

====================

Mögliche Fragen bitten wir vorab an sicherheit@networker.nrw zu senden.

Es wird auch während der Veranstaltung die Zeit für Fragen und den Austausch geben.  

====================  

Online-Event  

Aufgrund der weiterhin bestehenden Gefährdungslage werden wir erneut auf die Präsenzveranstaltung bei G DATA verzichten und bieten Ihnen das Frühstück stattdessen als Online-Event an. Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung erfolgt über XING-Tickets. Angemeldete Teilnehmer erhalten Ihre Zugangsdaten in der Bestätigungsmail.  

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine Netzwerkveranstaltung handelt und die Teilnehmernamen u. U. innerhalb der Veranstaltungsplattform für andere zu sehen sind. Die Teilnahme via Audio (Mikrofon) oder Kamera ist optional und ggfs. möglich.


Veranstaltungsort:

Online-Event

zurück zur Übersicht