13. Unternehmerclub am 18. September 2017

Eine Veranstaltung exklusiv für Mitglieder des networker NRW

Geschäftsführer, Vorstände und Führungskräfte der Mitglieder des networker NRW sind ganz herzlich eingeladen zum 13. Unternehmerclub. Dieser findet am 18. September 2017 um 18:30 Uhr bei der Perdix GmbH in Bochum statt.

 

Das Thema des 13. Unternehmerclubs ist „Arbeitnehmer netto – Mehrwerte für Mitarbeiter“.

Sowohl Arbeitgeber als auch Beschäftigte haben das Bestreben, Gestaltungswege zu finden, um mehr Netto vom Brutto übrig zu halten. Dazu werden vor allem Steuervergünstigungen bei der Lohnsteuer genutzt. Die Möglichkeiten scheinen sehr vielfältig zu sein und reichen von der Überlassung von E-Bikes bis zu Fitnesskursen oder Warengutscheinen. Aber die Extraleistungen dürfen nicht einseitig als Steuersparmodell genutzt werden und tariflich vorgeschriebene Lohnerhöhungen dürfen nicht in Sachleistungen umgemünzt werden.
Unser Referent Herr Dr. Sascha Schacht vom Essener Unternehmensverband e.V. ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und Steuerrecht und wird in einem Kurzvortrag arbeitsvertragliche und steuerliche Möglichkeiten und Fallen vorstellen.

Ziel des Unternehmerclubs ist es, Entscheidern und Verantwortungsträgern im networker NRW ein Forum zu bieten, um sich auf Augenhöhe auszutauschen, neue Impulse zu erhalten und gemeinsam den Weg aus der Entscheidungseinsamkeit zu finden. Der Unternehmerclub dient daher dem Gedankenaustausch der Unternehmer und dem gegenseitigen Networking.

Die Räumlichkeiten und die Getränke stellt uns wieder die Unternehmungsgruppe Bochumer Bildungscampus. Das Catering übernehmen dieses Mal die 4brain GmbH sowie Rolf Poschmann.

>>> Zur Einladung

 


Der Unternehmerclub

Der Unternehmerclub des networker NRW trifft sich in der Regel viermal pro Jahr, bevorzugt an einem Montag ab 18:30 Uhr. Herzlich eingeladen sind Unternehmer oder Führungskraft, die Mitglied im networker NRW sind.

Ziel ist das gegenseitige Informieren und das voneinander Lernen zu bestimmten Themen.

Inhalte und Ablauf eines U-Club:

  • Impulsvortrag (15-20 min., Referent: interner bzw. externer Experte)
  • anschließende Diskussion.

 

Leiter des Unternehmerclubs ist Wolfgang Summerer.

Wolfgang Summerer
Wolfgang Summerer ist Betriebswirt und kaufmännischer Geschäftsführer des Gisela Vogel Institut für berufliche Bildung, einem familieneigenen Betrieb in der Bildungs- und Personalbranche mit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bochum. Seine Motivation zur Leitung des Unternehmerclubs ist es sich mit Unternehmern auf Augenhöhe, die die gleiche Sprache sprechen und mit ähnlichen Problemlagen zu kämpfen haben, auszutauschen und von wechselseitigen Erfahrungen zu profitieren.

Bei Fragen zum Unternehmenerclub senden Sie bitte eine Mail an unternehmerclub@remove-this.networker.nrw.