ISIS12 ist ein Vorgehensmodell, das ein Informationssicherheitsmanagementsystem beschreibt, das in 12 Schritten die Informationssicherheit in einem Unternehmen oder einer Kommune umsetzt. Das Verfahren kann als mögliche Vorstufe zur ISO/IEC 27001- bzw. BSI IT-Grundschutz-Zertifizierung verwendet werden. Entwickelt wurde ISIS12 unter Federführung des Bayerischen IT-Sicherheitsclusters. Exklusivpartner für Nordrhein-Westfalen ist der networker NRW.

Mehr Informationen zu ISIS12 finden Sie unter https://www.it-sicherheit-bayern.de/produkte-dienstleistungen/isis12.html.

 

Auftaktveranstaltung am 29.01.2018

Gemeinsam mit dem Bayerischen IT-Sicherheitscluster bietet der networker NRW eine Auftaktveranstaltung zu ISIS12 für Anbieter an.

Wann?     29. Januar 2018 von 10:00 - 12:00 Uhr
Wo?          Kubus beim eco - Verband der Internetwirtschaft, Köln

Wir möchten Sie gerne als künftigen ISIS12-Anbieter gewinnen und im Rahmen unserer Veranstaltung von einer Zusammenarbeit mit dem Bayerischen IT-Sicherheitscluster und dem networker NRW überzeugen.

>>> Zur Einladung

 

Sie haben Interesse?
Dann senden Sie eine kurze Mail an isis12@remove-this.networker.nrw.