Das neue EU-Datenschutzrecht - Infoveranstaltung am 23.01.2018

Ein Überblick und hilfreiche Umsetzungstipps zur EU-DSGVO

Ab dem 25. Mai 2018 wird die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) das bestehende Datenschutzrecht in Deutschland ablösen. Damit sind zahlreiche Änderungen für die Praxis verbunden.

Als Unternehmen müssen Sie die neuen Regeln beachten und rechtzeitig umsetzen, da es keine gesonderten Überhangsfristen gibt.
Doch wo liegen die größten Fallstricke? Welche Fragen drohen Ihnen bei Rechtsverstößen?

Ziel der Informationsveranstaltung ist, Ihnen einen Überblick über das neue Datenschutzrecht und die daraus abzuleitenden Pflichten praxisnah anhand von Beispielen zu vermitteln.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an die Unternehmer, Geschäftsführer sowie Mitarbeiter aus dem Bereich IT und HR unserer Mitglieder.

>>> Zum Veranstaltungsflyer

Die Zahl der Teilnehmer ist begrenzt. Wir bitten daher um ein efrühzeitige Anmeldung.