Die IT-Trends 2020 DIGITAL & SICHER wird verschoben, Tickets behalten ihre Gültigkeit

Der Unternehmerkongress für eine starke IT-Abwehr wird verschoben auf den 2. September 2020

Die Wirtschaftsentwicklung Bochum und der networker NRW e.V. verschieben in Abstimmung mit den beteiligten Partnern den Unternehmerkongress IT-Trends 2020 in Bochum vom 31. März auf den 2. September 2020. Als „Digitale Brücke“ zwischen diesen beiden Terminen werden die Veranstalter gemeinsam mit den Ausstellern über die Veranstaltungsseite www.it-trends.nrw regelmäßig digitale Inhalte rund um das Motto der IT-Trends präsentieren.

Nach Abstimmung in den vergangenen Tagen können über 95% der Beteiligten Unternehmen die Terminverschiebung mit begleiten.

Am 2. September 2020 präsentiert dann die IT-Trends 2020 DIGITAL & SICHER im Bochumer VONOVIA RUHRSTADION, wie moderne und sichere Lösungen für eine integrierte Unternehmens-IT aussehen können. Informieren Sie sich über aktuelle Themen wie Digitale Zusammenarbeit, Internet of Things (IOT) und Künstliche Intelligenz (KI) in der Unternehmenspraxis. Erfahren Sie zudem, wie Sie durch Datenschutz- und Informationssicherheitsmanagement Ihren eigenen und externen Sicherheitsanforderungen gerecht werden können.

Stetige Weiterentwicklungen von Technologien und Vernetzungsmöglichkeiten schaffen kontinuierlich neue Potenziale für die Ausstattung von Unternehmen und Institutionen sowie die Gestaltung ihrer Prozesse, Produkte und damit auch Geschäftsmodelle. Hier gilt es, den Überblick zu behalten und eine effiziente Aufstellung zu finden, die aktuelle Lösungen evaluiert, gezielt einsetzt und trotz steigender Komplexität die Informationssicherheit im Griff behält. Neben informativen Keynotes und Fachvorträgen erwarten Sie Workshops und Live-Präsentationen. Tauschen Sie sich an den Ständen der Begleitausstellung mit Branchenexperten über aktuelle Entwicklungen aus und erhalten Sie wertvolle Impulse.

Bei der diesjährigen Veranstaltung demonstrieren darüber hinaus die Themeninseln „Digital Mobility“ der Bochum Wirtschaftsentwicklung und „Smart Health“ der Agentur Gesundheitscampus Bochum, wie branchenspezifische Adaptionen digitaler Innovationen aussehen können. Auch hierzu gibt es interessante Forumsbeiträge. Die Präsentation kreativer IT-Start-ups veranschaulicht zudem die herausragende Stellung der Region bei der Entwicklung von IT-Lösungen. Aktuelle Informationen zu den Inhalten finden Sie auf der Veranstaltungswebseite www.it-trends.nrw.

Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, übernimmt erneut die Schirmherrschaft und bestätigt damit die Bedeutung dieser Veranstaltung. Der Unternehmerkongress mit Begleitausstellung wird vom networker NRW e.V. in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Bochum veranstaltet. Für Ihr leibliches Wohl wird durch das enthaltene Stadioncatering gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!