Zusammenarbeit von Trafo2 und DATATREE im Bereich Datenschutz

Eine Erfolgsgeschichte durch die Mitgliedschaft im networker NRW

Ansgar Fulland von der Trafo2 GmbH (links) im Gespräch mit Prof. Dr. Thomas Jäschke (DATATREE AG)

Anfang April hat die Trafo2 GmbH Professor Dr. Thomas Jäschke, Vorstand der Düsseldorfer DATATREE AG, als externen Datenschutzbeaufragten berufen. Trafo2 wird damit beim Thema Datenschutz von einem Fachmann mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen IT, Datenschutz und Datensicherheit begleitet.

Gemeinsam mit seinem Team berät Dr. Jäschke Trafo2 in sämtlichen Belangen hinsichtlich des Datenschutzes, erstellt einen jährlichen Datenschutzbericht und führt unter anderem Datenschutzunterweisungen der Mitarbeiter durch. Ergänzend steht die DATATREE den Entwicklern von Trafo2 in Zukunf bei Web- und Infrastrukturprojekten beratend beiseite.

Trafo2 betrachtet Datenschutz und Sicherheit aber nicht nur als Herausforderung, sondern vor allem als Qualitätsmerkmal. So werden Kunden- und Projektdaten ausschließlich auf Servern eines Hochsicherheitsrechenzentrums in Nordrhein-Westalen gespeichert.

Pressetext: Jörg Fecke (Trafo2)

 

Beide Unternehmen sind Mitglied im networker NRW und haben sich über das Netzwerk kennengelernt. Eine echte Erfolgsgeschichte...

>>> Zum Video-Interview