Regionalforum als Ansprechpartner für Digitalsierungsfragen

Ab sofort ist das Regionalforum Bergisches Land für die Wirtschaftsförderung des Kreises Mettmann Ansprechpartner bei Digitalisierungsfragen.

 

Die Wirtschaftsförderung des Kreises Mettmann kooperiert mit dem networker NRW und ist Partnerin des digihub (Digital Innovation Hub) Düsseldorf/Rheinland als Teil der Landesinitiative „Digitale Wirtschaft NRW“ und berät zur Innovations- und Beratungsförderung zum Thema Digitalisierung, insbesondere zum Thema Industrie/Technologie 4.0. Sie unterstützt die Unternehmen der Region bei der Suche nach den passenden Förderprogrammen für Investitionen, Projekte und Existenzgründung im Bereich der Digitalisierung. Zudem ist sie Erstberatungsstelle für verschiedene Fördermittelprogramme, bietet Hilfe bei der Antragstellung an und vermittelt Kooperations- und Ansprechpartner in Institutionen, Kommunen, Hochschulen und aus wissenschaftlichen Einrichtungen.

Für weiterführende Informationen klicken Sie bitte hier >>>

 


Sommerfest des Regionalforums Bergisches Land vom 09.09.2015

MEET-IT Sommerfest

Der Vorstand des Regionalforums Bergisches Land hatte am 09.09.2015 zum Sommerfest eingeladen. Zur Einstimmung gab es zahlreiche Leckereien und sommerliche Getränke aus der Küche der E.D.B. GmbH.
Gastgeber war die E.D.B. GmbH aus Velbert-Neviges unter Leitung von Geschäftsführer Harald Mrosewski.

Nach einer Begrüßung durch Regionalvorstand Wolfgang Straßer stellte Hubert Martens, Geschäftsführer des networker NRW, den Verband und seine zahlreichen Aktivitäten vor. Im Anschluss konnten sich die Besucher an verschiedenen Infopoints über die Aktivitäten der verschiedenen Arbeitskreise im networker NRW informieren. So informierte Wolfgang Summerer als Leiter des Unternehmerclubs über die Ziele und die nächsten Veranstaltungen des Unternehmerclubs, AK-Leiter Ralf Barthel informierte über den AK Social Media, Frank Putzmann über die softworker NRW. Rainer Dapper und Wolfgang Straßer berichteten über die Aktivitäten im Bereich IT-Sicherheit, Hubert Martens über den networker NRW.

Es war ein kurzweiliger Abend, der zahlreiche Anknüpfungspunkte der Teilnehmer für künftige gemeinsame Aktionen bot.