IT-Sprechstunde Dortmund

Die IT-Sprechstunde Dortmund ist eine Gemeinschaftsinitiative der Handwerkskammer Dortmund und des networker NRW e.V. Die Digitalisierung schreitet rasant schnell voran und macht auch vor Handwerksbetrieben keinen Halt. Die IT-Anforderungen, aber auch Möglichkeiten, an und für Betriebe werden immer komplexer und unübersichtlicher. Brauchen wir Voice-over-IP Telefonie? Sind unsere Kundendaten sicher? Können wir gehackt werden? Wurden wir sogar schon gehackt? Kammermitglieder bekommen nun in der IT-Sprechstunde Antworten auf Ihre Fragen. Ein Orientierungsgespräch, zwischen dem Experten und dem Betrieb, soll dabei helfen, Risiken, Chancen und Möglichkeiten, die die IT mit sich bringt zu besprechen.

Die IT-Sprechstunde findet alle 2 Monate, jeden 3. Donnerstag im Monat, in der Handwerkskammer Dortmund, Ardeystraße 93, 44139 Dortmund, statt. Die Beratung ist kostenlos und auf 30 Minuten pro Betrieb begrenzt. Mit der IT-Sprechstunde soll das Problembewusstsein geschärft und im Beratungsgespräch die mögliche Vorgehensweise erarbeitet werden. Sie ist kein Ersatz für eine intensive und umfassende Unternehmensberatung.

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das unten stehende Online-Anmeldungsformular. Eine Anmeldung ist zwingend notwendig.

Bei Fragen zur IT-Sprechstunde in Dortmund wenden Sie sich bitte an Wolfgang Diebke (Beauftragter für Innovation und Technologie (BIT) im Handwerk) von der Handwerkskammer Dortmund (T: 0231/5493-409 oder per Mail an wolfgang.diebke@hwk-do.de).

 

IT-Sprechstunde Dortmund

Zu folgenden Themenfeldern habe ich Beratungsbedarf:

Hardware
Smartphone (Android, iPhone, iPad, Tablets...)
PC / Notebook / Server / ...
Peripheriegeräte (Drucker, USV, Scanner,...)
Internet und E-Mail
Einsatz von Cloud-Technologien
Internetanbindung (Provider, Anschlusstyp,...)
Mobile Kommunikation
Informationssicherheit
RansomWare (Verschlüsselungs-Trojaner)
Firewall (Schutz vor Hackern, Trojaner etc.)
Datenschutz
Internet-Telefonie (Voice over IP) / Telefonanlagen
Internet-Telefonie (Voice over IP) / Telefonanlagen
Netzwerke (IT-Infrastruktur)
Netzwerke (IT-Infrastruktur)
Software
Anpassung und Entwicklung
Standardsoftware / Branchenlösungen
Freie Software (Open Source)
Schulung
Eigene Ergänzung
Weitere Anforderungen / Bemerkungen:
Ich würde gerne die IT-Sprechstunde (16:00 – 18:00 Uhr) besuchen am:*
08.11.2018
Firmenname:*
Adresse (Straße, Ort):
Ansprechpartner:*
Telefon:
E-Mail:*
Branche:
Anzahl der Mitarbeiter: