15. IT-Trends Sicherheit


Datum:

27.03.2019, 09:00 - 17:00 Uhr

Terminbeschreibung:

Am 27. März 2019 findet bereits zum 15. Mal in Folge die IT-Trends Sicherheit in Bochum statt.

Der globale Risikobericht des Weltwirtschaftsforums 2019 zählt aktuelle Bedrohungen durch Cyberkriminalität und Datenmissbrauch zu den fünf wahrscheinlichsten sowie den zehn einflussreichsten Risiken für die Wirtschaft. Cyberattacken folgen damit im Gesamtranking unmittelbar extremem Wetter und Naturkatastrophen. Spätestens seit den jüngsten Medienberichten über Hackerangriffe auf Konzerne und Regierungen steht das Thema IT-Sicherheit als oberste Priorität auf den Unternehmensagenden.

Die IT-Trends Sicherheit sensibilisiert und zeigt auf, wie weitreichend und schädigend die Konsequenzen von Cyberattacken sind. Experten der IT-Sicherheitsbranche informieren die Kongressbesucher in Vorträgen und präsentieren Lösungsansätze. Besucher erhalten einfach und unkompliziert die Möglichkeit, sich mit dem wichtigen Thema auseinander zu setzen. Der Kongress mit begleitender Fachausstellung bietet den idealen Rahmen für intensive Gespräche mit IT-Sicherheitsanbietern. Die Veranstaltung wendet sich an Inhaber und Entscheider kleiner und mittelständischer Unternehmen sowie die öffentliche Verwaltung.

Anlässlich des diesjährigen kleinen Jubiläums präsentieren auch sechs junge Unternehmen, die ihre Wiege in der Region haben, sich und ihre Lösungen an zwei speziellen Startup-Ständen.

Die IT-Trends Sicherheit 2019 wird vom IT-Verband networker NRW in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Bochum, der IHK Mittleres Ruhrgebiet sowie dem BVMW durchgeführt.

Den Programmflyer mit allen Vorträgen und Ausstellern finden Sie hier. Weitere aktuelle Informationen sowie die Unterlagen für die Sponsorpartner und Aussteller stehen unter www.it-trends-sicherheit.de zur Verfügung.

 


Veranstaltungsort:

Stadtwerke Bochum LOUNGE, Bochum

zurück zur Übersicht