Regionalforum Ruhr-Mitte - In die Zukunft mit IT-Kompetenz

Zu der Region des Regionalforums Ruhr-Mitte gehören u.a. die Städte Bochum, Hattingen, Herne, Bochum und Witten. 

Die Aktivitäten des Regionalforums sollen den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Stadt und IHK fördern und die ansässigen IT-Unternehmen in der regionalen Vernetzung unterstützen.

Das Regionalforum fokussiert sich auf das Thema IT-Sicherheit, was u.a. mit dem Fachkongress "IT-Trends Sicherheit" in Verbindung steht. Bereits zum 14. Mal wird 2018 die IT-Trends Sicherheit im VONOVIA Ruhrstadion vom networker NRW e.V. mit Partnern veranstaltet. Weitere Informationen dazu finden Sie auch unter www.it-trends-sicherheit.de.

Die Fokussierung des Regionalforums auf das Thema IT-Sicherheit ergibt sich durch die starken Partner vor Ort. Neben den ansässigen Unternehmen ist an der Universität Bochum ein Lehrstuhl für IT-Sicherheit sowie das Horst-Görtz Institut für Sicherheit in der Informationstechnik. Politisch wird das Thema von der Wirtschaftsförderung Bochum GmbH unterstützt und die IHK im mittleren Ruhrgebiet engagiert sich seit langem für IT-spezifische Themen.