IoT Business Trends: Die Welt vernetzen – aber sicher


Datum:

01.06.2017, 17:30 - 21:30 Uhr

Terminbeschreibung:

Durch das Internet der Dinge (IoT) entstehen neue Bedrohungsszenarien. Doch Cyber War, DDos Attacken, Sicherheitslecks und Kontrollverluste bei persönlichen Daten sind kein unabwendbares Schicksal. Wo sind die potentiellen Angriffspunkte? Wie kann man sich schützen und was kann man tun, wenn man attackiert wurde? Die Kompetenzgruppe zeigt, wie mansich wirkungsvoll gegen das organisierte Verbrechen und gegen professionelle Wirtschaftsspionage wehren kann. Nur umfassende IoT-Security, jenseits der Elfenbeintürme der Sicherheits-Experten, schützt uns vor gefährlichen Störfällen.
Als einen weiteren wichtigen Trend werden differenzierte Datennutzungskonzepte aufgegriffen, die persönliche Datenautonomie ermöglichen. Es wird über Technologie und Maßnahmen, um IoT-Systeme mit neuen Technologien abzusichern, diskutiert. Dabei kommen renommierte IoT-Experten zu Wort und ein Geschädigter der zeigt, wie er nun gegen neue Bedrohungsszenarien gewappnet ist.

Möchten Sie am entspannten Networking und Informationsaustausch zur blauen Stunde über den Dächern von Düsseldorf im Wirtschaftsclub teilnehmen?

Für weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung klicken Sie bitte hier >>>


Veranstaltungsort:

Wirtschfaftsclub Düsseldorf

zurück zur Übersicht