IT-Sicherheit – Der Bohrer für das dicke Brett „Datenschutz“


Datum:

27.02.2018, 18:00 - 19:30 Uhr

Terminbeschreibung:

Was ist IT-Sicherheit und wie stellen wir uns eigentlich heute den Cyber-Angriff vor? Ein Programmierer mit Kapuzenpulli im Keller eines geheimen Ortes? Umgeben von PCs und vielen blinkenden LEDs von Hacking-Servern? Er macht sich auf den Weg mit sehr aufwändigen Angriffen Firewalls und Infrastrukturen zu umgehen? Weit gefehlt! Das moderne Hacking fängt bei Ihnen als Person an und hat nur wenig mit dem ursprünglichen Hacking zu tun. Das betrifft mich nicht? Ebenfalls weit gefehlt! Gerade der Mittelstand und kleinere Unternehmen sind im Visier, da hier oft die IT-Sicherheit sehr niedrig priorisiert ist – ein Angriff dadurch sehr leicht zu machen ist.

Der Faktor Mensch, die Psychologie und vielleicht auch etwas Glück sind aktuell der Schlüssel um Ihnen nachhaltig zu schaden.

Der Experte Volker Wassermann erklärt Ihnen die aktuellen Trends der IT-Sicherheit und gibt Tipps worauf Sie achten sollten und wie Sie Ihre Unternehmensgeheimnisse präventiv schützen können.

Interessenten können sich gerne anmelden unter events@networker.nrw


Veranstaltungsort:

Kreishanderwerkerschaft Essen

zurück zur Übersicht