IT'S Breakfast - Bochum


Datum:

26.10.2018, 09:00 - 11:30 Uhr

Terminbeschreibung:

Beim IT'S Breakfast können sich alle an IT-Sicherheitsfragen Interessierten in entspannter Atmosphäre bei Brötchen und Kaffee über wechselnde Themen der IT-Sicherheit austauschen. Die Veranstaltung startet mit einem Impulsvortrag, die Referenten hierfür kommen aus kleinen und großen Unternehmen oder Forschungseinrichtungen. Der Vortrag befasst sich mit neuesten Entwicklungen im ITS-Umfeld oder aktuellen Forschungsergebnissen. Anschließend ist Zeit für Diskussionen und die Möglichkeit Kontakte zu anderen IT-Sicherheitsexperten zu knüpfen.

Das IT'S Breakfast im Oktober 2018:

Klassische Mitarbeitersensibilisierung im Bereich Cyber Security legt traditionell einen starken Fokus auf Aufklärung und reine Wissensvermittlung.

Weil aber, wie in jedem Fall von Prävention, Wissen nicht gleich Handeln bedeutet, sollen in dem Impulsvortrag von Dr. Christian Poensgen von SoSafe vor allem aktuelle Erkenntnisse aus der Kognitionspsychologie und Lerntheorie – gemischt mit lebendigen Anekdoten und Anwendungstipps aus der Praxis – und deren Implikationen für moderne Awareness- Programme beschrieben werden:

  • Inzidentelles Lernen: klassisches eLearning ist sinnvoll, aber das Lernen am Objekt (z.B. einer realistischen Phishing-Mail) prägt sich viel deutlicher ein
  • Aufmerksamkeit aktivieren: Nudging (kleine „Anstupser“ im Alltag) und Microlearning- Formate stimulieren Security-Awareness im hektischen Alltag
  • Motivieren: Gamification-Elemente (wie „Security-Challenges“) motivieren langfristig und verankern das erlernte Verhalten hin zu stabilen Gewohnheiten („Habits“)

 

Die Veranstaltung einschließlich Frühstück ist kostenfrei.

>>> Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung...

 


Veranstaltungsort:

G DATA Software AG, Bochum

zurück zur Übersicht